Home
 
 
Pension
  Gruppenführungen  

Für Gruppen ab 10 Personen lassen sich eine Betriebsführung in der Imkerei und/oder dem Friesenpferdestall bestens mit einem gastronomischen Angebot in unserem Cafe im selbem Ort kombinieren.

Viele Gruppen verbinden z.B. Kaffee und Kuchen (hausgemacht) oder ein ausgefallenes Heide-Abendbrot mit einer Betriebsführung in der Imkerei Tietjen, die von meinem Mann Friedhelm und unseren Söhnen Wolfgang, Falco und Niklas geführt wird. Dort lassen sich in aller Ruhe über 25 Sorten Honig probieren und viele Neuigkeiten über das Leben mit den Bienen erfahren. Die Dauer einer Führung kann individuell gestaltet werden, mit oder ohne Vortrag zur Arbeit eines Imkers.

 


Oder Sie verbinden einen Besuch mit einer Kaffeetafel und besuchen in der Zwischenzeit unseren Friesenstall Marschhorst, der einzigen EU-Station für Friesenpferde in Deutschland mit über 25 Friesenpferden vor Ort. Wenn eine Gruppe gut zu Fuß ist, bietet sich auch ein Verdauungsspaziergang von 2-3 km an, um ein Auge auf den Stall und seine „schwarzen Perlen“ zu werfen.


 Terminabsprachen sollten zu allererst mit dem Café "Bi-uns-to-Hus" getroffen werden.